Königliche Gartenakademie

Die Königliche Gartenakademie in Berlin-Dahlem ist ein ganz besonderer historischer Ort. Nur acht Autominuten vom Kurfürstendamm entfernt versteckt sich das grüne Arkadien der Königlichen Gartenakademie. Ihre aristokratische Herkunft verdankt sie dem ehemaligen königlichen Landschaftskünstler Peter Joseph Lenné, dessen in Potsdam gegründete Königliche Gärtnerlehranstalt 1903 an dieser Stelle Einzug fand. Im Kernstück des Geländes eröffnete die international renommierte Gartendesignerin Gabriella Pape 2008 nach umfangreichen Restaurierungsmaßnahmen die Königliche Gartenakademie, die heute fester Bestandteil der Berliner Kulturszene und ein magischer Ort in verführerischer Idylle ist.

Gabriella Papes Vision ist, die Gartenkultur in Deutschland wieder stärker zu etablieren. Dazu gründete sie auf dem Gelände die Englische Gartenschule.

Die Gartenakademie mit ihrem besonderen Café in einem der historischen Gewächshäuser und den bezaubernden Schaubeeten ist ein Ort, der Historie, Gartenkultur und grünes Idyll zum Entspannen vereint.

www.koenigliche-gartenakademie.de